logo white

Fanna-Fi-Allah

Fanna-Fi-Allah hält die Flamme der traditionellen Sufi-Qawwali-Musik, mit dem Segen ihrer Lehrer; einige der grössten Meister der Qawwali Form aus Indien und Pakistan. Durch die Schönheit der Musik verkörpern sie eine universelle Botschaft der Hingabe und Toleranz, die für unsere jetzige Zeit so Bedeutsam ist.

Die Gründungsmitglieder der Gruppe haben über 20 Jahre lang, diese klassische Kunst erlernt, welche die grosse Sufi-Mystik der alten Zeit in der Liebe zum Göttlichen durch Poesie zelebriert. Gesungen mit kraftvollen Refrains und begleitet von den energetischen Rhythmen der Tabla und des Klatschens in der Gruppe, wird „der Geliebte“ mit ekstatischer Hingabe gefeiert.

Fanna-Fi-Allah haben den Segen erfahren, Qawwali in seiner traditionellen Umgebung in den ehrwürdigen Grabstätten der Sufi-Heiligen in Pakistan und Indien zu spielen, wo Qawwali ihren Ursprung hat.

Während ihrer 19-jährigen weltweiten Tourneen haben sie dem Publikum einen einzigartigen Einblick in diese reiche und lebendige Kultur geboten. Sie spielten auf vielen internationalen Festivals und Konzerten in grossen Städten. Mit ihrem dynamischen Können und ihrer leidenschaftlichen musikalischen Präzision haben sie das Publikum in den USA, Kanada, Pakistan, Europa, Indonesien, Indien, Ägypten, Russland und China begeistert. Nachdem Fanna-Fi-Allah bereits zehn Alben veröffentlicht haben, bietet sie mit der Produktion ihres neuen Dokumentarfilms Music of the Mystics einen noch tieferen Einblick in diese Sufi Welt von Pakistans.

www.fanna-fi-allah.com

Evangelical Lutheran Church Geneva
Volkshaus Zürich
Hotel Spirgarten Zürich
Alhambra Genève