logo white

AJEET

Ajeet kehrt 2024 für ein zeremoniellen Heilungskonzert nach Zürich zurück! Ajeet wird von ihrer wunderbaren Band mit Raffa Martinez, dem Meister an der Perkussion, und Aisling Urwin an der Harfe / Gesang begleitet.

Der Frühling bringt ein erhebendes Gefühl von Frische und pulsierenden neuen Leben. Nach vielen Monaten in ihrem eigenen Heilungsprozess verkörpert Ajeet das Gefühl, verändert, geweitet und bereichert aus einem tiefen inneren Winter zu erwachen.  Wer zu Ajeets Konzerten kommt, kann Momente allumfassender Ruhe, eine Erfahrung von Musik als Ritual und Verbindung sowie Räume des Zelebrierens und des Loslassens erwarten. Das Publikum hat oft das Gefühl, sich zu bewegen und zu atmen, als wäre es eins mit der Musik. Es reist durch meditative Räume, innere Welten und erhebt sich dann gemeinsam in Tanz und Rhythmus. Die Erfahrung von Ajeet und ihrer Band ist vielfältig und bewegt sich durch viele reiche Farben wie ein Traum oder eine Zeremonie. Die Intention von Ajeets Musik ist Heilung und Verbindung; eine kollektive und verwobene Erfahrung, mehr als eine Performance. Die Band bezieht Elemente lateinamerikanischer und afrikanischer Perkussion von der in Spanien geborenen Raffa Martinez sowie Einflüsse und Instrumente aus Irland. Aisling Urwin, geboren und aufgewachsen in Irland, öffnet den Geist für die ganze musikalische und emotionale Bandbreite der irischen Harfe, während Ajeet mit ihrer Bodhrán durch ihre komplexe Klangwelt tanzt, mit tiefem, gefühlvollem Perkussionsspiel und verspielten, gehauchten Melodiestrichen auf der Low Whistle. All das schafft den musikalischen Traum, in dem Ajeets gefühlvolle Stimme bei jedem Konzert neue Räume erkundet. Ajeets Liebe zu den Folk-Traditionen hat sie dazu gebracht, traditionelle Lieder und Instrumente in Indien, Mittel- und Südamerika sowie in ihrer Heimat Irland zu studieren. Sie widmet sich bis ans Ende ihrer Tage dem Sammeln und Studieren traditioneller Musik, und diese fortwährende Beziehung spiegelt sich in ihrem eigenen musikalischen Angebot auf bewusste und unbewusste Weise wider. Diese tief verwurzelten traditionellen Einflüsse verweben sich mit ihrer eigenen einzigartigen Sanftheit zu einer unerwarteten und transportierenden musikalischen Öffnung für eine reiche und tiefe Erfahrung.

ajeetmusic.com

26/04/2024
20:00, Volkshaus Zürich
Tickets Available

AJEET
European Tour 2024

FREITAG, 26. APRIL 2024
Konzert 20:00 / Türöffnung 19:00

VOLKSHAUS ZÜRICH, THEATERSAAL
Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

VORVERKAUF
Tickets online bei www.seetickets.ch und bei Coop City
4 Kat. CHF 45-75

ERMÄSSIGUNG
Kinder: bis 7 Jahre kostenlos / 7-16 Jahre 50%
Kulturlegi  30%

 

AJEET SPECIAL: MEET & GREET PASS

Wir bieten dir die Möglichkeit eines besonderen Meet & Greet mit Ajeet & Band 45 Minuten vor Konzertbeginn (18:15 – 19:00)

Mit dem Wunsch auf eine intime, familiäre Erfahrung, laden Ajeet und die Band dich zu einem Pre-Show-Treffen ein, in dem sie Geschichten teilen, Fragen beantworten und ein akustisches Lieder nach Wahl singen werden. Das Singen mit Hunderten in einem Konzerterlebnis ist ein wunderschönes Erlebnis, doch ein intimes akustisches Zusammenkommen ist auch etwas sehr speziell Tiefes und die Möglichkeit sich von Herz zu Herz auszutauschen.

Der „Meet and Greet“ Pass beinhaltet:
* Entspannte 45 Minuten mit Ajeet und der Band, Fragen zu stellen und Geschichten zu teilen
* Ein unterzeichnetes Exemplar einer CD
* Maximum 20 Teilnehmende

Zeit: 18:15 – 19:00
Beitrag: CHF 60

Das Meet and Greet kann bei der Konzert Ticketbestellung, nachdem der Sitzplatz gewählt ist, als Zusatz gebucht werden.

 

Bitte nur bei den offiziellen Vorverkaufsstellen Tickets beziehen:
www.seetickets.ch / Coop City
ACHTUNG: viagogo.ch ist unter anderen ein Schwarzhändler und verkauft die Tickets zu stark überhöhten Preisen!

Andere Konzerte

Volkshaus Zürich
St. Gallen Tonhalle
Zürich Kongresshaus
Genève Alhambra
Genève, Salle communale de Plainpalais
Zürich, Neue Kirche Albisrieden
Zürich Neue Kirche Albisrieden
Evangelical Lutheran Church Geneva
Volkshaus Zürich
Hotel Spirgarten Zürich
Alhambra Genève
Volkshaus Zürich